Geliebte Nachbarn | ARTE

Ein Belgier, von Josiane, der Luxemburgerin

Und wie stellen Sie sich einen Belgier/eine Belgierin vor?

Tibor, der Ungar

Ich war noch nie in Belgien, aber ich stelle es mir ganz herrlich vor, mit weiten Wiesen direkt am Meer. Ich denke an ein Pärchen, das mit dem Motorrad quer durch Europa fährt. Der Junge ist ziemlich muskulös und mehrfach tätowiert. Das Mädchen hat lange rote Haare und wunderschöne grüne  Augen. Beide sind fröhlich und sympathisch, mit hübschen Gesichtern. Sie haben angehalten, um in der Sonne zu picknicken, und plaudern vergnügt über ihre Reise. Ich denke, die Ungarn sind weniger herzlich und spontan als die Belgier. In Belgien ist jeder zu jedem nett.

Gesammelt in Budapest

Uldis, der Lette

Ich stelle mir einen 20-jährigen Typen vor, der im öffentlichen Schwimmbad seines kleinen Dorfes arbeitet. Er trägt ein weites weißes T-Shirt, eine Badeshorts und Flipflops. Auf seine  Rettungsstange gestützt, steht er am Rand des Außenbeckens. Traurig zieht er an seiner Zigarette. Er fragt sich, wie sein Leben bloß weitergehen soll. Er wartet darauf, dass etwas passiert. Der Himmel ist grau, und es beginnt zu regnen.

Gesammelt in Riga

 

Entwerfen Sie Ihr Porträt eines Belgiers/einer Belgierin

Den Beitrag abschicken

0 / 400

 

Eine Polin
Ein Kroate
Ein Luxemburger
Ein Lette
Ein Italiener
Eine Schwedin
Eine Portugiesin
Ein Däne
Ein Estländer
Eine Ungarin
Ein Deutscher
Eine Engländerin
Eine Griechin
Ein Slowene
Ein Maltese
Ein Belgier
Eine Österreicherin
Ein Bulgare
Ein Tscheche
Eine Litauerin
Ein Slowake
Eine Rumäne
Eine Irländerin
Ein Franzose
Eine Zypriotin
Ein Holländer
Ein Finne
Eine Spanierin
fresco - Geliebte nachbarn

Wie stellen Sie sich Ihre europäischen Nachbarn vor?

Wir haben die 28 Nationalitäten gefragt. Platzieren Sie die fehlenden Teile auf der Freske und entdecken Sie die Filme. Klischees? Wahrheiten? Fantasien? Urteilen Sie selbst.

Wenn Sie alle Filme gleichzeitig öffnen möchten, klicken Sie auf „Alles kleben“.